Logo
Ansprechpartner suchen      Anfahrtsplan      Virtueller Rundgang
Die Module
FK

Arbeiten in der Einsatzleitung

Ziel:
Die Teilnehmenden sollen nach Abschluss des Moduls die Aufgaben des Funkers in der Feuerwehr mit Schwerpunkt Einsatzdokumentation eigenständig durchführen können.
Beschreibung:
Den Teilnehmern werden die Funkordnung und -technik, der Aufbau des Warn- und Alarmsystems, die Aufgaben des Funkers in der Einsatzleitung sowie der Lotsendienst nahe gebracht. Im Stationsbetrieb werden praktische Funkübungen abgehalten, um das Gelernte zu festigen. Eine wesentliche Anforderung an den Teilnehmenden sind gute Deutsch-Kenntisse in Wort und Schrift, damit die zur Einsatzdokumentation notwendigen Formulare auch in gebotener Zeit ausgefüllt bzw. geführt werden können. Das Modul findet im Feuerwehrbezirk statt.
Inhalte:
Funkordnung, Funktechnik, Warn- und Alarmsystem, Aufgaben des Funkers in der Einsatzleitung, Kartenkunde
Zielgruppe:
aktive Feuerwehrmitglieder
Voraussetzungen:
- Abschluss Truppmann (ASMTRM)
Ausbildungsart/Methode:
Vortrag, Lehrgespräch, Rollenspiel
Unterlagen
Spezifische Richtline Arbeiten in der Einsatzleitung
Dauer:
1 Tag

zurück

NÖ Landes-Feuerwehrschule 3430 Tulln | Langenlebarner Straße 106 | Tel. 02272 9005 17377 | Impressum