Logo
Ansprechpartner suchen      Anfahrtsplan      Virtueller Rundgang
Die Module
ST

Sauerstoffschutzgeräteträger

Ziel:
Der Teilnehmende soll den Umgang mit einem Sauerstoffschutzgerät erlernen und sich im Atemschutzeinsatz richtig verhalten können.
Beschreibung:
In diesem Modul werden Kenntnisse in theoretischer und praktischer Ausbildung über Aufbau- und Wirkungsweise, Einsatzgrenzen und Handhabung von Sauerstoffschutzgeräten vermittelt.
Inhalte:
Grundlagen Eisenbahntunnel, Straßentunnel, Einsatztaktik; Aufbau und Funktion des BG4, praktische Übungen unter einsatznahen Bedingungen
Zielgruppe:
Mitglieder von Stationierungsfeuerwehren mit BG 4 Ausrüstung
Voraussetzungen:
Branddienst (BD), Atemschutztauglichkeit
Ausbildungsart/Methode:
Vortrag, Lehrgespräch, praktische Ausbildung
Dauer:
2 Tage
Termine
ST, 14.02.2018 - 15.02.2018

zurück

NÖ Landes-Feuerwehrschule 3430 Tulln | Langenlebarner Straße 106 | Tel. 02272 9005 17377 | Impressum