Logo
Ansprechpartner suchen      Anfahrtsplan      Virtueller Rundgang
Die Module
ASMWD20

Abschluss Fahren mit der Feuerwehrzille

Ziel:
Der Teilnehmende soll die Feuerwehrzille ein- und zweimännisch beherrschen.
Beschreibung:
Der Teilnehmende absolviert eine definierte Strecke. Dabei zeigt er die Handhabung der Feuerwehrzille bezüglich Abstoßen, Gegenwärtsschieben, Schwimmholzaufnahme, Rudern bis hin zum Anlegen. Weiters wird die Kenntnis des einfachen Rings und des Kreuzklanks überprüft.
Inhalte:
Erfolgskontrolle
Zielgruppe:
aktive Feuerwehrmitglieder
Voraussetzungen:
- Grundlagen Wasserdienst (WD10)
- praktische Fertigkeiten im Zillenfahren (analog Inhalte Modul „Fahren mit der Feuerwehrzille“ WD20)
Ausbildungsart/Methode:
Erfolgskontrolle
Unterlagen
Spezifische Richtline Wasserdienst
Dauer:
4 UE

zurück

NÖ Landes-Feuerwehrschule 3430 Tulln | Langenlebarner Straße 106 | Tel. 02272 9005 17377 | Impressum